di Sasso Largo
Lagotto Romagnolo

Zuchtstätte

Unsere Zuchtstätte ist eingerichtet.

Die ersten 14 Tage sind die Kleinen in unserem Wohnzimmer in der Wurfkiste. So können sie gut überwacht werden.

 Mona kann, wenn sie eine Pause von den Babys braucht, bequem vom Sofa aus die Kleinen beobachten.

Jetzt, mit schon 3.1/2 Wochen, steht der Hundefamilie das neu eingerichtetes Spielzimmer zur Verfügung. Sie können vom vorderen Bereich, unserem ehemaligen Esszimmer, direkt durch den Waschraum in das hintere Spielzimmer gelangen. 

So sind sie voll in unserem Alltag integriert und können sich mit den normalen Geräuschen vertraut machen. Sie lernen den Staubsauger, die Kaffeemaschine, das Geklapper und Geplapper usw. schon von ganz klein an, kennen. 

 Nach ca. 14 Tagen, wenn die Welpen mobiler werden, zügelt die Hundeschar ins Esszimmer und Werkstatt. Dort können sie sich voll austoben. Rein, raus genau wie es ihnen gefällt. Ebenso steht ihnen 300m2 Garten zur Verfügung.

In der Küche

Unser daheim

In der Küche

Küche


Vogelperspektive


Küche


Garten

Sandkasten

Garten